Hier finden Sie alle News aus der HSM Historie

Neues Logo und Corporate Design für HSM

Nach fast 15 Jahren HSM waren wir an dem Punkt angelangt, wo wir uns der Frage stellten, ob unser (altes) HSM Corporate Design noch zu unserer Firmenentwicklung der letzten Jahre passte und uns war schnell klar, dass wir aus den alten Kleidern heraus gewachsen waren und dringend neue brauchten. So haben wir uns entschlossen, Hilfe von Außen zu holen und beauftragten den ortsansässigen GrafikDesigner Tasso Beuschel mit der Kreation eines neuen Logos für die HSM Seubert GmbH.

 

Und da das Logo ja nicht das Ende, sondern vielmehr der Anfang von einem professionellen Corporate Design ist, werden in den weiteren Schritten unsere Geschäftspapiere, Beschriftungen der Fahrzeuge und Firmengebäude und natürlich die HSM-Internetseite dem neuen Erscheinungsbild angepasst.

In der Geschäftsführung freut es uns inbesondere, dass das neue Erscheinungsbild auch bei unseren Mitarbeitern als durchweg positive Veränderung wahrgenommen wird.

 

"Es war uns wichtig, dass das neue Logo unsere Firmenphilosophie wiederspiegelt."

 

Beitrag Januar. 2016

Beitrag vom 26.06. 2016

15 Jahre HSM

Stolz konnten wir am 01.02.2016 auf fünfzehn erfolgreiche HSM-Jahre zurückblicken, deshalb haben wir am 26.06.2016 unser Jubiläum gefeiert. Wir konnten so manches Interessante in einem persönlichen Gespräch von den Firmengründern Irene und Hans-Karl Seubert erfahren.

Eingeladen waren unsere Mitarbeiter mit ihren Familien sowie unsere ehemaligen Mitarbeiter und einige Ehrengäste, die uns in den vergangenen Jahren mit Rat und Tat zur Seite gestanden haben. Gemeinsam feierten wir das fünfzehnjährige Bestehen der HSM an unserem Standort im Greiendorfer Weg. Begrüßt haben wir unsere Mitarbeiter mit einem Gläschen Sekt bei strahlendem Sonnenschein und ein paar persönlichen Worten. Das Miteinander und die gute Unterhaltung wurden durch ein reichhaltiges Buffet zum Mittagstisch gestärkt.

Anschließend gab es die Möglichkeit, unsere beiden Höchstadter Standorte durch Führungen, welche persönlich von Hans-Karl Seubert durchgeführt wurden, zu erkunden. Hier waren die Resonanz und das Interesse sehr groß, was uns sehr gefreut hat.

Während der Führungen hatten die Kinder unserer Mitarbeiter die Möglichkeit das vielseitige Kinderprogramm mit Kinderschminken, Glücksrad, Jonglieren und diversen Geschicklichkeitsspielen zu nutzen oder sich an unserer prall gefüllten Eistruhe zu erfrischen.

Highlight des Tages war das überragende und sehr vielseitige Kuchenbuffet, für das wir uns bei unseren Bäckerinnen und Bäckern recht herzlich bedanken möchten. Bei einem gemütlichen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen haben wir den Tag ausklingen lassen.

Als Zeichen der Dankbarkeit und Wertschätzung wurde von den Mitarbeitern ein persönliches Geschenk an Familie Seubert überreicht.

Ein besonderer Dank für das gelungene Fest geht an alle Bäckerinnen und Bäcker, Zeltaufsteller, Kinderbespaßer, Kaffee- und Kuchenausgeber, Spüler, Tischdekorateure und an alle, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

 

Neues Logo und

Corporate Design für HSM

Nach fast 15 Jahren HSM waren wir an dem Punkt angelangt, wo wir uns der Frage stellten, ob unser (altes) HSM Corporate Design noch zu unserer Firmenent-wicklung der letzten Jahre passte und uns war schnell klar, dass wir aus den alten Kleidern heraus gewachsen waren und dringend neue brauchten. So haben wir uns entschlossen, Hilfe von Außen zu holen und beauftragten den ortsansässigen GrafikDesigner Tasso Beuschel mit der Kreation eines neuen Logos für die HSM Seubert GmbH.

 

Und da das Logo ja nicht das Ende, sondern vielmehr der Anfang von einem professionellen Corporate Design ist, werden in den weiteren Schritten unsere Geschäftspapiere, Beschriftungen der Fahrzeuge und Firmengebäude und natürlich die HSM-Internetseite dem neuen Erscheinungsbild angepasst.

In der Geschäftsführung freut es uns inbesondere, dass das neue Erscheinungsbild auch bei unseren Mitarbeitern als durchweg positive Veränderung wahrgenommen wird.

 

"Es war uns wichtig,

dass das neue Logo unsere Firmenphilosophie wiederspiegelt."